Dienstag, 05. Februar 2019
Kategorie: Haustechnik

Neue Bedingungen für die Energiespeicherförderung in Baden-Württemberg


Ab Februar 2019 gelten neuen Bedingungen für die Energiespeicherförderung in Baden-Württemberg.

Insgesamt stehen 5 Millionen Euro zur Verfügung, jedoch verringert sich der Fördersatz pro Kilowattstunde für kleinere Anlagen von 300 € auf 200 € und für größere Anlagen von 400 € auf 300 €.
Auch bei den Fördervoraussetzungen haben sich Änderungen ergeben.

Im VARTA Storage Blog stehen Ihnen ausführliche Informationen zu den Änderungen der Förderhöhe und den Fördervoraussetzungen sowie die vorausgefüllte Herstellererklärung bereitgestellt.

Hier finden Sie eine Übersicht aller relevanten Informationen zu dem Förderprogramm in Baden-Württemberg auf einen Blick.


(Bilder vergrößern mit Mausklick)