• Kundenservice Seminare

    Seminare

    Ganzjährig bieten wir Ihnen Produkttrainings, herstellerneutrale Schulungen sowie Weiterbildungen rund um unsere Produkte an.

AUTel - In wenigen Schritten zur sicheren Maschine

Die CE-Kennzeichnung durch den Hersteller bedeutet, dass dieser allen seinen rechtlichen Verpflichtungen nachgekommen ist. Die CE-Konformität zu den relevanten EU-Richtlinien ist zwingende Voraussetzung für das in Verkehr bringen und wesentliche Verändern von Maschinen in der Europäischen Union. Betreiber von Maschinen werden durch die Betriebssicherheitsverordnung gesetzlich in die Pflicht genommen und müssen diese auch entsprechend umsetzen.

Die Schulung beinhaltet:
Überblick über die aktuelle Maschinenrichtlinie und deren harmonisierten europäischen Normen. Durchführung einer Risikobeurteilung nach DIN EN ISO 12100:2010 und anschließender Risikominderung mit Auslegung der Sicherheitsfunktionen nach DIN EN ISO 13849-1 sowie Bestimmung des Performance-Levels. Umsetzung der DIN EN ISO 14119-1 mit praktischen Beispielen. Wesentliche Punkte in der Betriebssicherheitsverordnung.

Zulassungs-Nr. E-Akademie: 2018-3

E-Akademie

Kategorie

  • Automatisierungstechnik

Datum

05.03.2020

Kurs-Nr.

1876

Zeit

13:00–16:30 Uhr

Ort

Filiale elfac Bayreuth
Emil Löffelhardt GmbH & Co. KG, Ritter-von-Eitzenberger-Str. 11, 95448 Bayreuth

Anfahrtsskizze

Referent

AUTel-Fachberater Herr Uwe Binder, Emil Löffelhardt

Kursgebühr

€ 89,00

Veranstalter

Filiale Bayreuth

Kooperationspartner

Dieser Kurs ist TECSELECT abrechnungsfähig!

Freie Plätze

genug

Anmeldung

Jetzt anmelden

Andere Termine für diese Veranstaltung

Datum Stadt: Kursgebühr Freie Plätze Anmeldung
20.10.2020 97080 Würzburg € 89,00 genug       Jetzt anmelden

Zur Übersicht


Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

Hier finden Sie nähere Informationen zu unseren Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten.

 

Kontakt