• Kundenservice Seminare

    Seminare

    Ganzjährig bieten wir Ihnen Produkttrainings, herstellerneutrale Schulungen sowie Weiterbildungen rund um unsere Produkte an.

AUTel - TURCK Risikobeurteilung nach Maschinenrichtlinie

Die Maschinenrichtlinie als gesetzliche Vorgabe für den Maschinenbau fordert die Durchführung einer Risikobeurteilung. Dies gilt übrigens auch für Firmen, die Maschinen für den Eigengebrauch bauen. D.h. für die Ausstellung der Konformitätserklärung ist die Risikobeurteilung eine zwingende Voraussetzung.
In diesem Seminar werden die theoretischen Grundlagen mit den relevanten Normen und die praktische Durchführung anhand eines vorhandenen Modells besprochen und geübt.

Inhalte

Theoretischer Teil

  • ƒƒTheoretische Grundlagen, relevante Normen
  • ƒƒEinführung: Was ist bei der Risikobeurteilung zu beachten?
  • ƒƒAufbau und Durchführung am Beispiel von modularen Maschinen
  • ƒƒGefahrensituationen zuverlässig erkennen und Lösungen entwickeln
  • ƒƒNachweis der verbauten Sicherheitslösung
  • ƒƒValidierung nach EN ISO 13849-2

 

Praktischer Teil

  • ƒƒAnwendungsspezifische Risikobewertung in kleinen Teams:
  • ƒƒRisikobeurteilung durch die Teilnehmer am Fallbeispiel „Drehtellerapplikation“
  • ƒƒPräsentation der Ergebnisse
  • ƒƒBesprechung der Lösungen und Manöverkritik

Zulassungs-Nr. E-Akademie: 2019-141

E-Akademie

Kategorie

  • Automatisierungstechnik

Datum

29.09.2020

Kurs-Nr.

1965

Zeit

12:30–17:00 Uhr

Ort

Zentrale Schorndorf
Emil Löffelhardt GmbH & Co.KG, Gottlob-Bauknecht-Straße 9, 73614 Schorndorf

 

Referent

Produktspezialist des Herstellers

Kursgebühr

€ 129,00

Veranstalter

Zentrale Schorndorf

Freie Plätze

genug

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht


Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

Hier finden Sie nähere Informationen zu unseren Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten.

 

Kontakt