• Kundenservice Seminare

    Seminare

    Ganzjährig bieten wir Ihnen Produkttrainings, herstellerneutrale Schulungen sowie Weiterbildungen rund um unsere Produkte an.

AUTel Workshop: Sichere Maschinen 2023

Die CE-Kennzeichnung durch den Maschinenhersteller bedeutet, dass dieser allen seinen rechtlichen Verpflichtungen nachgekommen ist. Die CE-Konformität zu den relevanten EU-Richtlinien ist zwingende Voraussetzung für das in Verkehr bringen und wesentliche Verändern von Maschinen in der Europäischen Union. Da die Handlungsanleitungen dafür, die sogenannten harmonisierten europäischen Normen immer wieder überarbeitet werden, sollten wir unseren Wissenstand immer wieder aktualisieren. Betreiber von Maschinen werden durch die Betriebssicherheitsverordnung gesetzlich in die Pflicht genommen und müssen diese auch entsprechend umsetzen.

Inhalte

Überblick über die aktuelle Maschinenrichtlinie und deren harmonisierten europäischen Normen. Functional Safety Management. Reale Projekte und Vorgehensweise. Schutzmaßnahmen und Sicherheitsfunktionen nach DIN EN ISO 13849-1 sowie Bestimmung des Performance-Levels mit SISTEMA. Applikationsbeispiele: Identifikation, Überwachung von Stillstand, Position und Geschwindigkeit. ƒ Sichere Anbindung von Produktionszellen an das Werksnetz / Kundennetz ƒ Sichere und einfache Fernwartung

Kategorie

  • Automatisierungstechnik

Datum

01.06.2023

Kurs-Nr.

2535

Zeit

09:00–16:30 Uhr

Ort

Zentrale Schorndorf
Emil Löffelhardt GmbH & Co.KG, Gottlob-Bauknecht-Straße 9, 73614 Schorndorf

Routenplanung mit Google Maps

Referent

Produktspezialist des Herstellers

Kursgebühr

€ 99,00

Veranstalter

Zentrale Schorndorf

Kooperationspartner

Dieser Kurs ist TECSELECT abrechnungsfähig!


Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht


Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

Hier finden Sie nähere Informationen zu unseren Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten.

 

Kontakt