Zeitfenstermanagementsystem Cargo Clix

Zur Verbesserung der Abläufe in der Zusammenarbeit zwischen Verlader bzw. Frachtführer und uns als Empfänger, werden wir ab dem 08. Januar 2018 im Wareneingang der Standorte Fellbach (Höhenstraße 23) und Schorndorf (Gottlob-Bauknecht-Straße 9) das Zeitfenstermanagementsystem Cargo Clix für Dienstleister/ Lieferanten einführen.

Diese Plattform gilt für alle Anlieferungen und ermöglicht eine bessere Planung und Koordination des Wareneingangs. Hierüber buchen Sie online ein konkretes Zeitfenster für ihre Anlieferung an einem unserer Anliefertore. Die Größe des notwendigen Zeitfensters wird automatisch von Cargo Clix entsprechend der anzuliefernden Paletten-/ Geräte-/ Trommelzahl vorgeschlagen.

Dadurch werden für Sie als Verlader/ Frachtführer die Engpässe an den Toren oder auf dem Hof minimiert und die Wartezeit erheblich verkürzt. Im Gegenzug erhalten wir als Empfänger durch die in Cargo Clix angemeldeten Anlieferungen einen konkreten Überblick und können dementsprechend die Personalressourcen sowie die Funktionsflächen im Wareneingang optimal planen.

Ihre Mitarbeit und die korrekte Buchung der Zeitfenster sind wichtige Voraussetzungen, damit die Einführung des Zeitfenstermanagements Cargo Clix für beide Seiten erfolgreich ist und eine Optimierung der Zusammenarbeit generiert werden kann. Unter folgendem Link (https://cargoclix.com/loeffelhardt/) gelangen Sie auf unseren Cargo Market, für dessen Anwendung Sie lediglich einen Internetzugang benötigen. Die Beschreibung der Wareneingangstore finden Sie als Rampeneigenschaften in Cargo Clix unter den jeweiligen Anliefertoren.

Falls die Zeitfensterbuchungen von ihren Logistikdienstleistern durchgeführt werden, bitten wir Sie, diese Informationen zeitnah weiterzuleiten. Bei technischen Rückfragen zum Zeitfensterbuchungssystem hilft Ihnen Cargo Clix unter der Telefonnummer +49 (0) 761 / 20551100 gerne weiter.   

Selbstverständlich schaffen wir intern alle Voraussetzungen, dass ein ordnungsgemäßer Ablauf gewährleistet wird. Pro Zeitfensterbuchung fällt für den Buchenden eine Gebühr von 0,50 € netto an. Über die von Ihnen getätigten Buchungen erhalten Sie von Cargo Clix eine monatliche Rechnung. Weitere Kosten entstehen nicht.

Ab dem oben genannten Starttermin werden in Cargo Clix gebuchte Anlieferungen im Wareneingang der Firma Löffelhardt vorrangig angenommen. Bei nicht vorab im System angemeldeten Anlieferungen kann es dadurch zu erheblichen Abladeverzögerungen kommen.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Herrn Reh (Leiter Intralogistik, Tel.: 0711/5207-363) oder Herrn Kolb (Assistent Intralogistik, Tel.: 0711/5207-413) wenden.

 

Nähere Informationen über das System und die Abwicklung entnehmen Sie bitte der PDF:

Cargo Clix Bedienungsanleitung für Dienstleister (deutsch)

Cargo Clix quick manual for carrier (English)